Lotterien

Lotto 6aus49

Das beliebteste deutsche Glücksspiel – Lotto 6aus49

In Deutschland ist wohl kaum eine andere Lotterie so beliebt wie das Lotto 6aus49.

Woche für Woche jagen schon seit Generationen immer samstags und mittwochs Millionen von Spielern mit den Tippscheinen dem Jackpot nach und der Ziehung der Lottozahlen wird entgegen gefiebert.

Das hat natürlich auch einen Grund, denn keine weitere Lotterie hat bislang mehr Millionäre hervorgebracht wie der günstige Klassiker, wo 6 aus 49 Zahlen getippt werden.

Wer möchte kann jetzt das bekannte 6aus49 Lotto online spielen.

Spielregeln – Schnell und einfach zum Millionär

Bei dem Lotto-Normalschein können Spieler pro Lottoschein mit vielen Tippfeldern teilnehmen. Alle Tippfelder bestehen aus 49 Zahlen und hier eben 1 bis 49.

Pro Tippfeld werden durch die Spieler 6 Zahlen angekreuzt oder aber die Spieler können auch den Zufallstipp entscheiden lassen. Ein Teil- und Vollsystemschein bietet zudem die Möglichkeit, dass drei Systeme pro Tippschein getippt werden.

Neben dem Ankreuzen von 6 aus 49 gibt es zudem auch die klassischen Zusatzlotterien wie beispielsweise Super 6 und Spiel 77.

Wer regelmäßig Lotto spielen möchte, der kann den Schein auch als Dauerschein abgeben.

Kurzer Überblick

Spielprinzip:

6 aus 49

Preis je Tippreihe:

1,00 EUR

Jackpot-Auszahlung:  

Einmalzahlung gesamt sofort

Mindestjackpot:

1 Mio. Euro

Bisheriger Rekordjackpot:

5,3 Mio. Euro

Ziehung:

Mittwoch ca 18:00 Uhr

Samstag ca 19:00 Uhr

Aktuelle Gutscheine für Lotto 6aus49

Aktuelle Gewinnzahlen und nächster Jackpot

Die Ziehung der Lottozahlen

Die Lotto-Ziehung findet zweimal in der Woche immer am Abend statt und dies am Samstag und am Mittwoch. Es werdend dabei immer 6 aus 49 Lottozahlen gezogen und zudem noch die Superzahl.

Aus den Zahlen 0 bis 9 ergibt sich dann die Superzahl und sie ist über den Gewinn des Jackpots entscheidend. Bei dem Tippschein ist die letzte Ziffer von der Scheinnummer immer die Superzahl und somit kostenfrei.

Beim Lotto 6aus49 werden die Gewinne in 9 Gewinnklassen aufgeteilt. Bei der Gewinnklasse 1, sprich dem Jackpot, wurden alle 6 gezogenen Gewinnzahlen richtig getippt und zudem befindet sich auch die richtige Superzahl auf dem Tippschein.

Sind bereits 4 von den getippten Zahlen bei den ersten 6 gezogenen Zahlen, dann gibt es die Gewinnklasse 6 mit 4 Richtigen.

Im Anbietervergleich finden Sie die besten Anbieter für Lotto 6aus49
ab 1 €

Was ist bei 6aus49 zu beachten?

Ziel ist es, dass aus der Zahlenreihe von 1 bis 49 immer 6 Zahlen gezogen werden und diese müssen für einen richtig vorhergesagt werden. Als Tipp werden die gewünschten Zahlen dabei in einem Lottofeld angekreuzt.

Wer sich mehrere Gewinnchancen sichern möchte, der kann auch mehrere Lottofelder ausfüllen. Die sogenannte Superzahl wird immer durch die letzte Ziffer von der Losnummer eines Lottoscheins ausgewählt.

Werden die sechs gezogenen Lottozahlen und auch die ermittelte Superzahl getroffen, dann wird die Gewinnklasse 1 erreicht. Es wird daher dann der Lotto Jackpot geknackt.

In der Gewinnklasse 1 gibt es eine Gewinnchance von etwa 1 zu 140 Millionen.

45,3 Millionen Euro betrug der höchste Lotto Jackpot aller Zeiten und er wurde an drei Schleswig-Holsteiner am 05.12.2007 ausgezahlt.

Der höchste bisherige Lotto-Einzel-Gewinn lag bei 37,6 Millionen Euro.

Wichtige Informationen

Im Vergleich zu Lotto 6aus49 steht keine andere Lotterie so sehr für den Traum des schnellen Geldes. Immer mehr Menschen haben den Wunsch nach finanzieller Sorglosigkeit und nach Reichtum.

Die Chance auf die 6 Richtigen mit der Superzahl liegt allerdings bei 1 zu 140 Millionen. Der Traum ist groß und deshalb werden immer Tippscheine abgegeben.

Die Ziehung funktioniert auf dem Zufallsprinzip und deshalb haben alle Zahlen die gleiche Grundvoraussetzung. Das Lottospiel in Deutschland wird betrieben von dem Deutschen Lotto- und Totoblock als ein Zusammenschluss von den Landes-Lotteriegesellschaften.

Gezogen werden die Zahlen Samstags und am Mittwoch. Die Ziehungen können online live verfolgt werden.

Gewinnklasse + Gewinnchance + Gewinnsumme

Gewinnklasse Voraussetzung für das Erreichen der Gewinnklasse Chance (gerundet) theoretische Quote (gerundet)
Gewinnklasse I 6 Richtige und die Superzahl 1 zu 140 Millionen 9 Millionen Euro
Gewinnklasse II 6 Richtige ohne die Superzahl 1 zu 15,5 Millionen 575.000 Euro
Gewinnklasse III 5 Richtige und die Superzahl 1 zu 542.000 10.000 Euro
Gewinnklasse IV 5 Richtige ohne die Superzahl 1 zu 60.000 3.340 Euro
Gewinnklasse V 4 Richtige und die Superzahl 1 zu 10.300 191 Euro
Gewinnklasse VI 4 Richtige ohne die Superzahl 1 zu 1.150 42 Euro
Gewinnklasse VII 3 Richtige und die Superzahl 1 zu 567 21 Euro
Gewinnklasse VIII 3 Richtige ohne die Superzahl 1 zu 63 10 Euro
Gewinnklasse IX 2 Richtige und die Superzahl 1 zu 76 festgeschriebene 5 Euro
GewinnklasseAnzahl RichtigeAUSSCHÜTTUNGSANTEIL
Gewinnklasse 16 Richtige + Superzahl12,80%
Gewinnklasse 92 Richtige + SupperzahlFeste Quote von 5 Euro
Gewinnklasse 26 Richtige 10%
Gewinnklasse 35 Richtige + Supperzah5%
Gewinnklasse 45 Richtige 15%
Gewinnklasse 54 Richtige + Supperzah5%
Gewinnklasse 64 Richtige 10%
Gewinnklasse 73 Richtige + Supperzah10%
Gewinnklasse 83 Richtige45%

Die Gewinnklasse 1 gibt es mit 6 richtigen Zahlen und mit der Superzahl. Die Gewinnklasse 2 gibt es nur mit 6 richtigen Zahlen. Die Gewinnklasse 3 gibt es mit 5 richtigen Zahlen und der Superzahl. Die Gewinnklasse 4 gibt es nur mit 5 richtigen Zahlen. Die Gewinnklasse 5 gibt es mit 4 richtigen Zahlen und mit der Superzahl. Die Gewinnklasse 6 gibt es nur mit 4 richtigen Zahlen. Bei der Gewinnklasse 7 werden 3 richtige Zahlen und die Superzahl benötigt, bei der Gewinnklasse 8 nur 3 richtige Zahlen und die Gewinnklasse 9 gibt es mit 2 richtigen Zahlen und der Superzahl.

Jetzt Lotto online Anbieter vergleichen

Im Lotto online Kiosk werden die besten Anbieter für online Lotto vorgestellt. Suchen Sie sich Ihren Anbieter aus und tippen sicher und günstig im Lotto.

ab 1 €