LOTTO im Internet – darauf müssen Sie achten

Online Lotto ist bequem: kein Anstehen am Kiosk.

Doch Lotto ist im Internet nicht gleich Lotto. Es gibt online auch Betrüger und schwarze Schafe unter den Anbietern.

Wer online Lotto 6aus49 und die Zusatzlotterien Super6 und Spiel77 tippen möchte sollte bei der Anbieter-Wahl zweimal hinsehen. Auf was Sie dabei achten sollten erklären wir Ihnen hier, damit Sie online die gleichen Gewinnchancen haben wie am Kiosk nebenan.

Lotto online tippen: darauf müssen sie achten!

Lotto ist in Deutschland verstaatlicht und von offiziellen Stellen reglementiert. In Deutschland werden für Lotto Lizenzen vergeben und Lottoscheine dürfen nur von lizenzierte Gesellschaften am Kiosk verkauft werden. Online tritt zum Deutschen Glückspielstaatsvertrag zusätzlich noch das EU Recht hinzu. Seit 15. Dezember 2011 können daher auch EU Lizensierte Anbieter im Online Handel Lotto anbieten.

Wie erkennt man da einen guten Anbieter und wo liegt der Unterschied? Das schauen wir einmal genauer an.

Welchen Anbietern kann man vertrauen

Zunächst einmal sollte man nur bei einem Anbieter mit einer Lizenz spielen. Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt hier einen Anbieter mit einer Deutschen Lizenz. Eine “Whitelist” der Anbieter hat die  Verbraucherschutzzentrale des Saarlandes erstellt. Hier kann man die bundesweit Lizensierten Lotto Anbieter und Spielcasinos einsehen.

Oder einem Anbieter der original Lose im Kiosk kauft und diese als Treuhänder für den Spieler verwaltet wie z.B. TheLotter.

Wer jedoch zum herkömmlichen Lotto Angebot weitere Lotterien spielen möchte, dem reicht ein Anbieter mit Deutscher Lizenz nicht aus. Dann sollte man auf der Homepage des Anbieter prüfen, über welche EU Lizenz dieser verfügt. Hier haben Sie es zwar bei Problemen schwerer an Ihr Geld zu kommen, jedoch sind uns bisher keine großen Fälle bekannt, bei dem ein Spieler einen Millionen Gewinn nicht erhalten hat.

ACHTUNG: Finger Weg von Anbieter ohne einen richtigen Firmensitz. Anbieter ohne eine Hotline oder einem “Seriösen” Impressum sollte man nicht vertrauen. Die Tippabgabe sollte in AGB´s geregelt sein und es sollte eine Datenschutzbestimmung geben, damit Ihre Daten auch sicher sind.

Hohe Gewinne müssen abgesichert sein

Die Gewinnsummen bei Anbietern mit EU Lizenz sind meist genauso Hoch wie bei Anbietern mit einer deutschen Lizenz. Damit die Auszahlung auch bei einem Millionen Gewinn erfolgt, haben diese meist eine Versicherung die im Gewinnfall einspringt und den Mega Jackpot auszahlt. Wenn Sie also einen Anbieter mit EU Lizenz wählen, achten Sie auf die Versicherung des Anbieters.

Anbieter Checkliste

Folgende Punkte sollten Sie beim Anbieter Check abhaken, dann können Sie sich sicher sein bei einem guten Anbieter zu spielen:

  • Deutsche Lizenz: steht der Anbieter auf der Whitelist der  Verbraucherschutzzentrale des Saarlandes
  • EU Lizenz: sind die Gewinne durch eine Versicherung garantiert
  • Impressum, AGB und Datenschutzbestimmungen des Anbieters
  • Welche Historie hat der Anbieter

Unseren Anbietervergleich finden Sie hier.

Lotto online Kiosk
Compare items
    Compare
    0