Lotto Irland

Spielt man Lotto in Irland?

Das Lottospiel ist in Irland überaus beliebt. Im Verhältnis zum Spieleinsatz bietet das Lottospielen in Irland vergleichsweise die höchsten Gewinnchancen.

Auch von Deutschland aus können Sie an Lotto Irland teilnehmen und Tippscheine abgeben.

Nachfolgend finden Sie einige Informationen zum Lottospiel in Irland und Tipps wie Sie am besten irisches Lotto spielen.

Das Wichtigste in Kürze

Lotto Irland Vergleich: Anbieter mit Lotterien aus Irland

Geheimtipp

Spiele große internationale Lotterien online! Bei diesem Lotto Kurier bekommst du die Möglichkeit an über 50 Lotterien aus der ganzen Welt teil zu nehmen.

Welche Lotterien gibt es in Irland?

In Irland gibt es nur eine einzige Lotterie. Die Ziehungen finden immer mittwochs und samstags in den Abendstunden statt.

Kontrolliert wird das Lottospiel vom Staat. Unterteilt wird die Lotterie in insgesamt sieben Gewinnklassen. Dabei wird mit dem System 6 aus 45 gespielt.

Insgesamt wählen Sie beim irischen Lotto sieben Zahlen aus. Weiterhin gibt es die Möglichkeit eine Bonuszahl zu wählen.

Annahmeschluss für den Tippschein ist in irischen Geschäften mittwochs und samstags um 19.45 Uhr. Wer online an der Lotterie teilnimmt, muss den Tippschein um 19.40 Uhr abgegeben haben.

Gegen 20 Uhr werden dann an beiden Ziehungstagen die Zahlen gezogen. Kurz darauf werden die Ziehungsergebnisse auf der Gewinnseite vom irischen Lotto im Internet bekanntgegeben.

Danach wird dann die jeweilige Gewinnaufschlüsselung veröffentlicht.

Wo kann man die irische Lotterie spielen?

Die irische Lotterie kann weltweit über das Internet gespielt werden.

Damit können auch Tipper am Lotteriespiel teilnehmen, die nicht in Irland leben. Voraussetzung für das Spielen der Lotterie ist, dass man 18 Jahre alt ist.

Darüber hinaus gibt es in Irland direkt Verkaufsstellen, in denen ein Tippschein für das irische Lotto abgegeben werden kann.

Kann man irisches Lotto in Deutschland spielen?

Auch von Deutschland aus ist es möglich, einen Tippschein für das Lotteriespiel abzugeben.

Hierzu gibt es Angebote von Lotto-Anbietern, die an das irische Lottosystem angeschlossen sind. Die eröffnet vielen Tippern die Möglichkeit, die guten Gewinnchancen beim irisischen Lotto für sich zu nutzen, auch wenn die Tipper nicht in Irland leben.

Dazu können Siech einen Anbieter mit Lotterien aus Irland in unserem Lotto Anbietervergleich aussuchen.

Muss mann Lottogewinne aus Irland versteuern?

Ihre Gewinne aus der irischen Lotterie erhalten Sie als steuerfreie Einmalzahlung ausbezahlt.

Eine Zusatzsteuer auf Gewinne aus der Lotterie wird nicht erhoben.

Welches ist das beste Lotto in Irland? Wie funktioniert diese irische Lotterie?

In Irland wird meist das Irische Original gespielt. Insgesamt werden hier pro Spielfeld sieben Zahlen gewählt. Das Spiel funktioniert mit dem System 6 aus 45 mit einer frei gewählten Bonuszahl.

Wenn Sie 6 richtige Zahlen getippt haben, können Sie den Jackpot gewinnen. Der Mindestjackpot liegt beim Lotto in Irland immer bei zwei Millionen Euro. Dies ist allerdings nur der Mindestjackpot. Eine Obergrenze bei der Jackpotsumme gibt es beim irischen Lotto nicht.

Oftmals liegt der reale Jackpot weit über dieser Mindestgrenze von zwei Millionen Euro. So konnte der Jackpot bisher als höchsten Gewinn schon einmal 18,9 Millionen Euro erreichen, welcher auch von einer Tippgemeinschaft geknackt wurde.

Das Beste an der irischen Lotterie neben den guten Gewinnchancen ist, dass keinerlei Steuern auf den Gewinn erhoben werden.

Was Sie über “Lotto spielen in Irland” wissen sollten

Das irische Lotto ist unter den Tippern sehr beliebt.

Zum einen liegt der Mindestjackpot für jede Ziehung bei zwei Millionen Euro. Wird der Jackpot in einer Ziehung nicht geknackt, dann geht die Summe in den Jackpot der nächsten Ziehung.

Weiterhin sind Gewinne aus dem irischen Lotto steuerfrei. Die Gewinnsummen werden direkt ausgezahlt.

Gespielt werden kann zweimal pro Woche. Die Ziehungen der Lottozahlen finden immer mittwochs und samstags abends statt.

Der Tippschein kann direkt in Irland in einer Verkaufsstelle abgegeben werden. Darüber hinaus ist es möglich, online an der Lotterie teilzunehmen.

Auch von Deutschland aus kann man über das Internet irisches Lotto spielen.

Das Spielfeld hat 45 Zahlen. Hier wählen Sie sechs aus und tippen noch eine Bonuszahl. Mit genug Glück haben Sie 6 richtige Zahlen und gewinnen den Jackpot, welcher immer über zwei Millionen Euro liegt, wenn er am Spieltag zuvor nicht geknackt wurde.

Die Gewinnchancen beim irischen Lotto sind interessant und lukrativ. Immerhin tippen Sie insgesamt sieben Zahlen aus 45 Zahlen.

Compare items
  • Total (0)
Compare
0