Lotto Italien

Spielt man Lotto in der Italien?

Lotto in Italien bietet zahlreiche Möglichkeiten, das Lottospiel zu genießen.

Verschiedene Lotterien können gespielt werden. Bei einigen finden Ziehungen jeden Tag statt.

Um Lotto Italien zu spielen, muss man nicht unbedingt in Italien sein. Auch in Deutschland kann man an den italienischen Lotterien problemlos online teilnehmen.

Das Wichtigste in Kürze

Lotto Italien Vergleich: Anbieter mit Lotterien aus Italien

Unser Tipp

Hol dir den Jackpot sicher und Günstig! Beim EU staatlich lizensierten Lotto Anbieter Lottohelden.de bekommst du vielen Sonderaktionen und Gratis Lotto ...

Top Anbieter

Lottoland ist die beste alternative zu den deutschen Lottoanbietern. Wenn du zum Lotto 6aus49 an weiteren Lotterien teilnehmen möchtest kommst du an Lottoland ...

Geheimtipp

Spiele große internationale Lotterien online! Bei diesem Lotto Kurier bekommst du die Möglichkeit an über 50 Lotterien aus der ganzen Welt teil zu nehmen.

Hol dir den Jackpot sicher und Günstig! Beim EU staatlich lizensierten Lotto Anbieter Lottohelden.de bekommst du vielen Sonderaktionen und Gratis Lotto ...

Welche Lotterien gibt es in Italien?

Lotto Italia ist eine der beliebtesten Lotterien in Italien.

Bei dieser Lotterie wählt man eine bis zehn Zahlen aus dem Kugelbereich von 1 bis 90. Man kann selbst bestimmen, wie viel man einsetzen will.

10eLotto bietet eine große Flexibilität beim Spielen. Man wählt eine bis zehn Zahlen aus.

Es gibt drei unterschiedliche Spielmethoden. Bei der Sofortziehung kann man die Zahlen auf der eigenen Karte sofort mit 20 Zahlen vergleichen. Die zweite Methode ist die Stadtziehung. Die 20 Zahlen, welche das 10eLotto Resultat darstellen, sind die ersten zwei Zahlen der zehn Stadtlotto-Rädern.

Bei der 5-Minuten-Ziehung werden die Zahlen auf dem eigenen Ticket mit den 20 Zahlen der folgenden Ziehung verglichen, welche jede fünf Minuten stattfindet.

Die Lotterie MillionDay wird täglich mit einem Jackpot in Höhe von 1.000.000 Euro gezogen. Bei dieser Lotterie wählt fünf Zahlen von 1 bis 55 aus.

SiVinceTutto ist eine Lotterie, die wöchentlich gezogen wird. Man wählt zwölf Zahlen von 1 bis 90 aus. Diese Lotterie hat insgesamt fünf Gewinnklassen. Die Gewinnchance liegt bei 1 zu 6.

VinciCasa wird täglich mit einem Jackpot in Höhe von 500.000 Euro gezogen. Diese Lotterie hat vier Preisklassen. Man wählt fünf Zahlen von 1 bis 40 aus.

Eurojackpot wird in 18 europäischen Ländern gespielt, unter anderem auch in Italien. Die Ziehung findet jeden Freitag statt. Der Jackpot liegt im Höhe von 90 Millionen Euro. Bei dieser Lotterie wählt man fünf Hauptzahlen von 1 bis 50 und zwei Euro-Zahlen von 1 bis 10 aus.

Win for Life ist eine besondere italienische Lotterie, bei welcher der Jackpot-Gewinn in monatlichen Raten von bis zu 4000 Euro 20 Jahre lang ausgezahlt wird. Es gibt zwei Arten: Win for Life Classico und Win for Life Grattacieli.

Bei Play Six handelt es sich um eine Online Lotterie, bei welcher man sechs Zahlen von 1 bis 36 spielen kann.

SuperEnalotto ist das beliebteste Lotto in Italien. Zum Spielen wählt man sechs Zahlen zwischen 1 und 90 aus. Die Ziehung findet dreimal in der Woche statt.

Wo kann man italienische Lotterien spielen?

Lotto Italien kann man natürlich in Italien spielen, aber auch wenn man nicht in Italien ist, kann man italienische Lotterien online spielen.

Es gibt zahlreiche Online-Anbieter, die seriös sind und Lose der italienischen Lotterien anbieten. Man muss sich nur auf der jeweiligen Online Plattform registrieren. Meistens ist diese Registrierung kostenlos.

Kann man italienisches Lotto in Deutschland spielen?

In Deutschland kann man ebenfalls Lotto aus Italien spielen, allerdings nur bei online Anbietern.

Unterschiedliche seriöse Anbieter geben die Möglichkeit, online Lotto Italien zu spielen. Zum Spielen braucht man ein Kundenprofil bei dem jeweiligen Online-Lottoanbieter.

Das Erstellen des Kundenprofils erfolgt ganz einfach. Die Einzahlung ist ebenfalls unproblematisch. Möglich sind entweder Krediteinzahlungen oder Zahlungen per Bankeinzug.

Muss man Lottogewinne aus Italien versteuern?

Lottogewinne aus Italien muss man nicht versteuern.

Das bedeutet, dass keine Steuern fällig werden und der Gewinn kann in volle Höhe einbehalten werden. Lottogewinne sind steuerfreie Gewinne.

Welches ist das beste Lotto in Italien? Wie funktioniert diese italienische Lotterie?

Die größte, beliebteste und somit auch die beste Lotterie in Italien ist SuperEnalotto.

Diese Lotterie begann im Jahr 1997 und gilt als Ersatz zum Enalotto, welches seit 1950 existiert.

Das SuperEnalotto zählt jede Woche mehrere Millionen Teilnehmer. Rekordbrechende Jackpots sind charakteristisch für SuperEnalotto, so gab es im Oktober 2010 über 177 Millionen Euro im Jackpot.

Beim Spielen wählt man sechs Zahlen von 90 Zahlen aus. Zudem kann man auch die SuperStar-Option auswählen, um den Gewinn des regulären Jackpots zu erhöhen.

Die Ziehung findet dreimal pro Woche statt. Bei der Ziehung werden sechs Zahlen und eine Zusatzzahl gezogen.

Was Sie über “Lotto spielen in Italien” wissen sollten

Die Lotterien aus Italien kann man ganz einfach auch aus Deutschland online spielen. Dabei wählt man einen seriösen Online-Lottoanbieter aus, meldet sich an und wählt die gewünschte italienische Lotterie aus.

Tipp: Den Gewinn muss man nicht versteuern.

Lotto online Kiosk
Compare items
  • Total (0)
Compare
0