Lotto 6aus49Ratgeber

Lotto Preise 2020 – Was hat sich geändert?

Das Glücksspiel in der Form von Lotto ist in Deutschland nach wie vor sehr beliebt.

Die Aussicht auf einen Millionengewinn, mit dem es sich vielleicht bereits in jungen Jahren in den Ruhestand gehen lässt, ist für viele Lottospieler nur zu verlockend.

Wer sich mit dem Lottospiel beschäftigen möchte, sollte wissen, dass dafür eine gewisse Gebühr erhoben wird. Unser Lotto Ratgeber setzt sich mit allen Fragen rund um das Thema Lotto und den Lotto Preisen auseinander.

Das Wichtigste in Kürze

  • LOTTO ist ein Glücksspiel
  • Kosten: Ein Tippfeld kostet ab 1 Euro bei LOTTO 6aus49
  • Achtung: Es werden immer Bearbeitungsgebühren für die Tippabgabe verlangt
  • Gebühren: sind bei online Anbietern und in den Bundesländern unterschiedlich hoch
  • Zusatzlotterie: Spiel 77 ab 1,00 Euro, Super 6 ab 1,25 Euro

Jetzt günstigsten Anbieter finden.

Preise für Spieleinsätze

Spieleinsatz je Tippreihe und Ziehung

LotterieTeilnahme
Spieleinsatz
Weitere Infos
Lotto 6 aus 49 Normal1 Teilnahme/ 1Feld1,00 EURMehr Informationen
1 Teilnahme2,50 EURMehr Informationen
1 Teilnahme1,25 EURMehr Informationen
Glücksspirale1 Teilnahme5,00 EURMehr Informationen
EuroMillions1 Teilnahme3,00 EURMehr Informationen
EuroJackpot1 Teilnahme/ 1Feld2,00 EURMehr Informationen

Was kostet Lotto 6aus49?

Zuerst stellt sich für Interessenten natürlich die Frage nach den Kosten für Lotto. Dazu muss gesagt werden, dass für das Lottospiel ein Spielschein ausgefüllt werden muss, welcher mehrere Spielfelder beinhaltet.

Jedes ausgefüllte Spielfeld kostet eine Gebühr, aktuell beträgt der Preis je ausgefülltem Spielfeld 1,00 Euro bei 6aus49. Dazu kommt eine Bearbeitungsgebühr für den Aufwand, den die Lotteriegesellschaften mit der Bearbeitung und der Buchung der Lottoscheine haben.

Aktuell liegt diese Bearbeitungsgebühr zwischen 0,20 Euro und 0,60 Euro je abgegebenem Spielschein.

Ebenfalls möglich ist es, mit dem Spielschein an weiteren Spielen wie dem Spiel 77 und SUPER 6 teilzunehmen. Für das Spiel 77 muss noch einmal mit 2,50 Euro je abgegebenem Spielschein sowie bei SUPER 6 mit einem Preis von 1,25 Euro kalkuliert werden.

Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie Lotto spielen

Wie setzen sich die Preise beim Lotto zusammen?

Wie bereits erwähnt, müssen je Spielschein mehrere Preise addiert werden.

Neben den Kosten für jedes Kästchen, die Bearbeitungsgebühr je abgegebenem Spielschein und den beiden Zusatzspielen Spiel 77 und SUPER 6 gibt es beim Lotto weitere Spielmöglichkeiten wie die Glücksspirale.

Je Teilnahme muss bei der Glücksspirale mit Kosten in Höhe von 5 Euro gerechnet werden.

Es ist weiterhin möglich, sein Glück beim EuroJackpot oder EuroMillions zu versuchen, hier belaufen sich die Kosten auf 2 Euro je Schein.