Lotto Ukraine

Spielt man Lotto in der Ukraine?

Natürlich! Und das immer öfter über das Internet.

Kann man als Deutscher auch tippen und was muss man beim ukrainischen Lotto beachten. Dazu haben wir Ihnen nachfolgend einige Informationen und Tipps zusammengestellt.

Das Wichtigste in Kürze

Lotto Ukraine Vergleich: Anbieter mit Lotterien aus der Ukraine

Geheimtipp

Spiele große internationale Lotterien online! Bei diesem Lotto Kurier bekommst du die Möglichkeit an über 50 Lotterien aus der ganzen Welt teil zu nehmen.

Welche Lotterien gibt es in der Ukraine?

In der Ukraine wird Glücksspiel großgeschrieben.

Kein Wunder also, dass zahlreiche Lotterien um Aufmerksamkeit buhlen und mit hohen Jackpots punkten.

Ob Super Lotto, Loto Maxima, Keno, Loto 3 oder Megalot: Die Einwohner haben täglich die Möglichkeit, ihrem Glück auf die Sprünge zu helfen und einen oder mehrere Jackpots zu knacken.

Im Weg steht ihnen lediglich ein Tippschein und der Beistand der Glücksgöttin Fortuna.

Neben den lokalen Lotterien stehen auch die europäischen Jackpots höher im Kurs denn je.

Die EuroMillionen sowie der EuroJackpot erfreuen sich auch in der Ukraine einer wachsenden Begeisterung. Immerhin lassen sich mit einem richtig ausgefüllten Tippschein Beträge von bis zu 190 Millionen Euro ergattern!

Dass die meisten Lotterien längst online angesteuert werden können, ist das Sahnehäubchen.

Wo kann man die ukrainische Lotterien spielen?

Mit dem Lottospiel verhält es sich in der Ukraine ähnlich wie in Deutschland.

Die offiziellen Anbieter unterliegen den Auflagen des Staates, dürfen deshalb überall beworben werden.

Wer in der Ukraine einen Tippschein erwerben und ausfüllen möchte, kommt an jeder gängigen Lottoannahmestelle, einem Kiosk oder dem lokalen Supermarkt auf seine Kosten.

Gewinne werden ausgezahlt, sobald der glücksbringende Tippschein vorgelegt ist.

Davon abgesehen ist das Glücksspiel auch in der Ukraine im Internet angekommen.

Neben dem hohen Maß an Komfort und Bequemlichkeit ist dieser Umstand unter anderem einer tödlichen Tragödie geschuldet. Als im Mai 2009 neun Menschen bei einem Casino-Brand gestorben sind, hat die Regierung große Teile der Gambling-Industrie verboten oder mit noch strengeren Gesetzen versehen.

Nutzer, die fortan spielen wollten, waren dementsprechend gezwungen, auf virtuelle, teilweise semilegale, Alternativen auszuweichen.

Kann man ukrainisches Lotto in Deutschland spielen?

Das Internet hat unser Leben auf den Kopf gestellt.

Ob Nachrichten, Kontakt mit Freunden und Bekannten oder Glücksspiele: Sie alle stehen im World Wide Web zur Verfügung.

Da verwundert es kaum, dass es in Deutschland lebenden Lotto-Experten freisteht, sich an den Lotterien anderer Länder zu beteiligen. Denn wer weiß, welches Los die richtigen Zahlen mit sich führt und das eigene Leben für immer verändert!

Täglich warteten mehrere Lotterien darauf, einen Millionengewinn auszuzahlen – auch in der Ukraine!

Wichtig für Spieler aus Deutschland: Sie sollten genau darauf achten, sich bei einem Anbieter anzumelden, der seriös, sicher und transparent operiert.

Nur auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Gewinnbeträge zeitnah ausgezahlt und sämtliche Gelder nachvollziehbar bilanziert werden. Offizielle Unternehmen sind an ihren Regulierungen und Lizenzen innerhalb der Europäischen Union zu erkennen, befolgen umfangreiche Sicherheitsstandards und strenge Auflagen.

Suchen Sie sich gerne einen Anbieter aus unserem Lotto Anbietervergleich aus, diese verfügen alle über eine offizielle Lizenz für Ihr Angebot.

Muss man Lottogewinne aus der Ukraine versteuern?

Während die großen Gewinne zumindest theoretisch zum Greifen nah sind, stellt sich unweigerlich die Frage nach dem Fiskus. Schließlich würde es herzlich wenig Sinn ergeben, die vielen europäischen Lotterien zu spielen, wenn der Staat im Anschluss die Hand aufhält und einen überproportional großen Prozentsatz einbehält.

Für viele Teilnehmer gilt: Wenn schon Jackpot, dann richtig!

Gute Nachricht: Aus dem Glücksspiel stammende Gewinne müssen grundsätzlich nicht versteuert werden.

Ganz egal, ob der progressive Jackpot im Online-Casino oder der Hauptgewinn der ukrainischen Lotterie ergattert wurde: Der Gewinnbetrag landet vollumfänglich und frei von verpflichtenden Abzügen auf dem Bankkonto!

Das Finanzamt drückt ein Auge zu, weil kein Teilnehmer davon ausgehen kann, dass er erfolgreich ist. Anders als beim regulären Verdienst handelt es sich damit nicht um regelmäßige Einnahmen.

Vorsichtshalber sollte die Behörde dennoch schnellstmöglich benachrichtigt werden.

Welches ist das beste Lotto in der Ukraine? Wie funktioniert diese ukrainische Lotterie?

Ob der vielen verschiedenen Lotterien in der Ukraine ist es schwer, einen Favoriten auszumachen.

Der Geschmack der Tipper weicht mitunter stark voneinander ab.

Alle legal von der Ukrainian National Lottery betriebenen Lotterien kommen in Frage und begeistern mit ihren ganz eigenen Vor- und Nachteilen

Für Spieler aus Deutschland empfiehlt sich nicht jedes Angebot in der Ukraine. Durch die viel geringen Lebenskosten sind keine alles verändernden Gewinne zu erwarten – wenngleich die Chancen auf etwa fünfstellige Beträge viel besser als bei uns stehen.

Dies ist zum Beispiel am populären Megalot-Lotto abzulesen. Die 1977 Lotterie funktioniert zahlenbasiert und gleich dem hier üblichen Lotto 6 aus 49. Allerdings wird die Variante lediglich mit 42 Zahlen gespielt, verfügt deshalb also über eine mathematisch höhere Gewinnwahrscheinlichkeit.

Beim Zusatzspiel wird auf eine Zahl zwischen 1 und 10 getippt.

Dank des leicht abweichenden Regelwerks ist es für deutsche Spieler ratsam, beim Lotto in der Ukraine die Zahlen über einen Zufallsgenerator zu bestimmen.

Lotto online Kiosk
Compare items
  • Total (0)
Compare
0