Lotterien

Super 6

Super 6 online spielen

Wie beim Spiel 77 handelt es sich auch bei Super 6 um eine Zusatzlotterie, welche an zwei Tagen in der Woche im Deutschen Lotto- und Totoblock durchgeführt wird und auch wie Lotto online gespielt werden kann.

Die beiden Wochentage an denen die Ziehung für Super 6 stattfinden sind Mittwoch und Samstag.

Eine 6-stellige Zahl von 000000 bis 999999 wird bei der Ziehung als Gewinnzahl gezogen. Aus den letzten sechs Ziffern der Losnummern resultiert dann der Gewinn.

Die Losnummer wird hierbei von den Spielanbietern fest vorgegeben. Die Losnummer muss mit der Gewinnzahl übereinstimmen und dies wird auch als Endziffernlotterie bezeichnet.

Aus der Anzahl von den übereinstimmenden Ziffern von rechts resultiert dann die Gewinnklasse.

Kurzer Überblick

Spielprinzip:

6-stellige Zahl

von 000000 bis 999999

Preis je Tippreihe:

1,20 EUR

Jackpot-Auszahlung:  

Einmalzahlung gesamt sofort

Mindestjackpot:

100.000,00 Euro

Ziehung:

Mittwoch ca 18:00 Uhr

Samstag ca 19:00 Uhr

Wie nehme ich an der Super 6 Lotterie teil?

Wer bei Super 6 teilnehmen möchte, muss nur einen Lottoschein erwerben und dort ein Häkchen bei dem Spielschein unten setzen. Durch das Häkchen kann man sich als Teilnehmer für das Spiel kenntlich machen.

Kosten
1,25 Euro beträgt der zusätzliche Spieleinsatz.

Nur mit der Teilnahme am BINGO, Toto oder Lotto kann Super 6 verbunden werden und auch mit der Glücksspirale ist Super 6 möglich.

Die Lotto Gewinnzahlen in Deutschland werden aus 49 möglichen Nummern gezogen. Es gibt dabei unterschiedliche Lottospiele, wofür sich die Teilnehmer entscheiden können. Überwiegend handelt es sich hierbei um Keno, Spiel 77, Super 6 und 6 aus 49. Der Spieleinsatz liegt immer bei 1,25 Euro und die Ziehung erfolgt dann jeden Mittwoch und Samstag.

Die Losnummer wird automatisch zugeteilt und sie befindet sich auf dem Lottoschein in der Regel unterhalb der Felder für 6 aus 49.

Rabattaktionen und Gutscheine für Super6

Wer das erste mal Super6 spielen möchte findet hier den passenden Gutschein oder eine Rabattaktion der großen Lotto online Anbieter.

Welche Zahlen sind die Gewinnzahlen?

Auch wenn es sich um eine Nummer mit 7 Stellen handelt, so sind nur die letzten 6 Ziffern für die Teilnehmer an Super 6 wichtig. Diese 6 Stellen werden bei der Ziehung dann immer von rechts nach links verlesen.

Immer bei der Lottoziehung werden auch die Zahlen für Super 6 dann verlesen. Allerdings ist zu beachten, dass die Nummern nicht öffentlich gezogen werden wie zum Beispiel bei 6 aus 49.

Bei Super 6 wird lediglich eine fertige Reihe veröffentlicht. Wichtig dabei ist, dass die verlesene Zahlenfolge mit der eigenen Nummer genau übereinstimmt. Hierbei muss auf dem eigenen Lottoschein von rechts nach links gelesen werden.

Die Zahlenfolge bei diesem Lottospiel liegt zwischen 000000 und 999999. Die Zahlenfolge hat insgesamt sieben Nummern auf dem Lottoschein, da diese Nummernfolge auch für das Spiel 77 zum Einsatz kommt.

Während bei dem Spiel 77 alle 7 Zahlen wichtig sind, spielen für Super 6 nur die ersten 6 Zahlen eine wichtige Rolle.

Beispiel
Die 284345 ist ein Beispiel für eine mögliche Gewinnzahl. Die Gewinnzahl auf dem Lottoschein lautet 3513745. Von rechts bedeutet dies, dass die Zahl 5 und 4 Gewinnzahlen sind. Alle weiteren Zahlen stimmen mit der Zahlenfolge nicht überein und somit würde sich der Teilnehmer in der Gewinnklasse 2 befinden und damit 6 Euro gewinnen.

Aktuelle Super 6 Gewinnzahlen

Was kann ich gewinnen?

Es gibt somit 6 unterschiedliche Gewinnklassen bei Super 6 und nicht 7 wie bei Spiel 77. Für alle weiteren übereinstimmenden Zahlen gelten dann auch höhere Gewinnklassen.

GewinnklasseGewinnchanceGewinnsumme
GK 1 (6 richtige Endziffern)1 zu 1.000.000100.000,00 Euro
GK 2 (5 richtige Endziffern)1 zu 111.1116.666,00 Euro
GK 3 (4 richtige Endziffern)1 zu 11.111666,00 Euro
GK 4 (3 richtige Endziffern)1 zu 1.11166,00 Euro
GK 5 (2 richtige Endziffern)1 zu 1116,00 Euro
GK 6 (1 richtige Endziffer)1 zu 112,50 Euro

Wie der Name Super 6 bereits zeigt, gibt es wie abgebildet 6 Gewinnklassen.

Es kann mehrere Gewinner bei jeder Gewinnklasse geben und bei Super 6 gibt es keinen Jackpot.

Gibt es mehr als 100 Gewinner bei der Gewinnklasse 1, so liegt die Einzahlungssumme auf 10.000.000 Euro beschränkt. Dies schränkt für den Spielbetreiber das Risiko der Lotterie ein.

Die 100 Gewinner würden dann jeder 100.000 Euro erhalten.

Besonderheit
Bei dem Spiel Super 6 gibt es die Besonderheit, dass die 100.000 Euro als Hauptgewinn immer gleich bleiben.

Dies bedeutet, dass es keinen Jackpot gibt.

Es gibt jedoch eine kleine Ausnahmeregelung und wenn somit zufällig einige Spieler 6 richtige Zahlen haben, dann wird die Auszahlung begrenzt.

Die Auszahlung liegt dann bei 100 mal 100.000 Euro, wobei dieser Fall absolut unwahrscheinlich ist.

Jeder muss zunächst ein anderes Lottospiel wie beispielsweise 6 aus 49 wählen, wenn Super 6gespielt werden soll.

Meist wird bei einem Lottoschein dann noch eine Zahlenfolge mit 7 Stellen abgebildet, die nicht freiwählbar ist und vorgegeben ist. Diese Zahlenfolge gilt für Super 6 und für Spiel 77.

Wer an Super 6 teilnehmen möchte, der muss hierfür nur ein Kästchen ankreuzen. Bei der vorgegeben Zahlenfolge sind dann die 6 letzten Ziffern entscheidend.

Zu beachten ist hier allerdings immer die umgekehrte Reihenfolge. Immer Mittwoch und Samstag werden dann für Super 6 die Gewinnzahlen bekanntgegeben und diese kann auf dem eigenen Lottoschein überprüft werden.

Gewinnchance
Die Chance auf den Hauptgewinn ist mit 1 zu einer Millionen relativ hoch, denn bei 6 aus 49 liegt die Chance auf den Hauptgewinn etwa bei 1 zu 140 Millionen. Zu beachten ist allerdings auch, dass der maximale Gewinn auch nur bei 100.000 Euro liegt. In jeder Ziehung sind die Gewinnquoten identisch. Die Chance für eine richtige Endziffer ist 1 zu 11, für 2 richtige Endziffern 1 zu 111 und für 3 richtige Endziffern 1 zu 1.111.

Super 6

Im Jahr 1992 wurde diese Lotterie zunächst im Saarland eingeführt und die anderen Landesgesellschaften übernahmen dies dann sukzessive.

Nach wie vor wird die Ziehung in Saarbrücken durchgeführt und dies getrennt von den weiteren Lottoziehungen.