Lotto 6aus49Ratgeber

Was ist LOTTO 6aus49?

LOTTO 6aus49 ist eine Zahlenlotterie und wurde im Jahr 1955 zum ersten Mal gespielt. LOTTO 6aus49 gehört zu den beliebtesten Glückspielen in Deutschland und wird Staatlich organisiert und reguliert.

Die Spieler tipp beim LOTTO 6aus49 auf 6 Zahlen aus der Zahlenreihe von 1 bis 49.

Bei der Lottoziehung am Mittwoch und Samstag werden 6 Gewinnzahlen gezogen. Je mehr Gewinnzahlen mit den Zahlen des Tippscheines eines Spielers übereinstimmen, desto höher fällt der Gewinn aus.

Das Wichtigste in Kürze

  • LOTTO 6aus49 ist eine Zahlenlotterie
  • Spielprinzip: es werden 6 Zahlen aus der Zahlenreihe von 1 bis 49 gezogen
  • Spieler tippen vor der Ziehung Ihre 6 Gewinnzahlen
  • Ziehung: Mittwoch 18:25 Uhr und Samstag 19:25 Uhr
  • Preis ab 1,00 Euro zzgl. Bearbeitungsgebühren

Jetzt günstigsten Anbieter finden.

Was kostet LOTTO 6aus49?

Ein Kästchen auf einem Lottoschein kostet 1,00 Euro zzgl. einer Bearbeitungsgebühr. Die Bearbeitungsgebühren fallen bei den Staatlichen Anbietern und bei Lotto online Anbieter unterschiedlich aus. Es werden Bearbeitungsgebühren pro Spielschein oder pro Tippabgabe berechnet. Wobei die Anzahl an Kästchen auf einem Spielschein bei den Anbietern unterschiedlich sein kann.

Den günstigsten Anbieter finde Sie in unserem Anbieter Vergleich.

Welche Zusatzlotterie gibt es?

Die Ziehung von LOTTO 6aus49 findet in Verbindung mit der Bekanntgabe der Gewinner in den Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6 sowie der GlücksSpirale statt.

Was kosten die Zusatzlotterie beim LOTTO 6aus49?

Bei den Zusatzlotterie wird lein fixer Spieleinsatz erhoben. dieser beträgt beim Spiel 77 2,50 Euro, beim SUPER 6 1,25 Euro und die Teilnahme an der GlücksSpirale kostet 5,00 Euro.

Gewinn beim LOTTO 6aus49: wie viele Richtige?

Bei der Ziehung im LOTTO 6aus49 werden 6 Gewinnzahlen und eine Superzahl zwischen 0 und 9 gezogen.

Die Gewinnzahlen müssen mit den Vorhergesagten Zahlen und die Superzahl mit der letzten Ziffer der Spielnummer auf dem Tippschein übereinstimmen.

Bereit ab 2 übereinstimmenden Gewinnzahlen und korrekter Superzahl kann man beim LOTTO 6aus49 einen Geldbetrag gewinnen.

Für den Hauptgewinn “Lotto Jackpot” müssen 6 richtige Gewinnzahlen plus richtiger Superzahl erzielt werden.

Den tatsächlichen Gewinn kann aus den Gewinnquoten abgelesen werden. Diese werden nach jeder Ziehung bekannt gegeben und fallen je nach Spieleinsatz unterschiedlich aus.