WorldMillions Hilfe & FAQ

Was ist die Lotterie WorldMillions?

Die Lotterie World Millions gibt es seit dem Jahr 2017. Die Initiative dazu ging von dem Anbieter Lottoland aus. Als Vorbild für diese Lotterie diente die bekannte GlücksSpirale.

In der Lotterie WorldMillions gibt es zwei Ziehungen in einer Woche. Dabei können die Spieler donnerstags 50 Millionen Euro gewinnen und sonntags sogar 100 Millionen Euro.

Falls niemand die richtigen Zahlen auf seinem Tippschein hat, verändern sich die wöchentlichen Gewinnsummen nicht.

Es gibt demnach jede Woche mindestens zwei Jackpots zu knacken. Die Teilnehmer markieren acht Ziffern von null bis neun. Jede Kombination gibt es nur einmal. Aufgrund dessen muss der Gewinn nicht mit anderen Spielern geteilt werden.

Bei World Millions wird jede Losnummer nur einmal vergeben. Dies bedeutet, dass im Gewinnfall der volle Gewinn nur an diesen einen Kunden ausgezahlt wird.

Wer ein ganzes Los kauft, der bezahlt zwar auch einen höheren Einsatz, aber er gewinnt auch mehr Geld.

zurück zum menü ↑

Wo kann ich legal und sicher WorldMillions spielen?

WorldMillions kann aktuell bei den Lottoanbietern Lottoland und Lottohelden gespielt werden.

zurück zum menü ↑

Welche Zusatzlotterien gibt es bei WorldMillions?

Es gibt keine Zusatzlotterie bei der Lotterie World Millions.

WorldMillions zeichnet sich als die Lotterie mit de